Kabeldurchführung für die Lebensmittelindustrie

Beschreibung

Kabeldurchführung für die Lebensmittelindustrie

Mit einer hygienischen Kabeldurchführung von icotek können in hygienekritischen Umgebungen mehrere elektrische Leitungen ohne Stecker oder Pneumatikschläuche schnell, einfach und vorallem platzsparend in Schaltschränke, Gehäuse oder Maschinen eingeführt und mit Schutzarten bis IP66 / IP68 abgedichtet werden (zertifiziert nach DIN EN 60529). Hygienische icotek Kabeldurchführungen sind FDA konform und die wirtschaftliche Alternative zu teuren hygienischen Edelstahl-Kabelverschraubungen.